Anzeige

Yamaha Bootsmotoren: Neue Firma – gewohnte Qualität

Rosenbaum Marine Service folgt Kai Schumann Boote

in Wirtschaft & Branchen, Top-News, Elbe Maritimes

Routinierte Fachkraft an neuem Ort: David Hanisch ist jetzt beim Rosenbaum Marine Service Wedel
Routinierte Fachkraft an neuem Ort: David Hanisch ist jetzt beim Rosenbaum Marine Service Wedel

Groß waren die Sorgen bei den Wassersport-Fans in der Region Wedel, als Kai Schumann nach Jahren sein Geschäft aufgab, weil weit und breit kein Experte für Außenborder greifbar ist – doch Autohändler Frank Rosenbaum nutzte die Chance: Er übernahm große Teile des Geschäftes und auch das „Schrauber.-Genie“ David Hanisch. Unter der Firmierung „Rosenbaum Marine Service Wedel“ laufen Verkauf und Service weiter.

Rund 20 Jahre arbeitete David Hanisch bei Schumann und löste jedes Problem, das ein Außenbord-Motor machen kann: Von der (jährlichen) Wartung bis zur Montage neuer und Reparatur lädierter Motoren reichten die Aufgaben. Jetzt kommt auch noch der Verkauf hinzu – Rosenbaum Marine Service ist lizensierter Yamaha Marine-Vertragshändler. Doch nicht nur deren Kraftpakete mit Leistungs-Vermögen zwischen 2,5 und 350 PS stehen im Fokus. Auch Motoren von Suzuki können gewartet werden. 

Hinzu kommt der Handel mit YAM-Schlauchbooten vom kleinen Dinghi bis zum großen Rib mit Alu-Boden sowie Zubehör für Motoren wie Ölen und Schmierstoffen und KADEMATIC-Rettungswesten. Auch ist das Unternehmen jetzt der Stützpunkt Nord des Trailer und Anhänger-Herstellers Harbeck. Praktisch: Sollte so ein Hänger zur TÜV-Untersuchung müssen, erledigt das Rosenbaums Autowerkstatt gleich nebenan. Übrigens Camper und Reisemobile gibt's dort auch.

Die Kombination bringt noch mehr Vorteile. Das Büro des Toyota-Autohauses unterstützt und weitet so die Ansprechzeiten erheblich aus. Zwar ist David Hanisch von Montag bis Freitag von 9 bis 18 Uhr im Einsatz, aber wenn er im Kundengespräch oder bei einer Auslieferung oder bei einem Notfall in den Hafen muss, können Motorboot-Kapitäne und -kapitäninnen weiterhin ihr Anliegen vorbringen. Die Telefonnummer 04103/121150 und die Mailadresse info(at)autohaus-rosenbaum.de  sind nicht nur werktags, sondern auch am Sonnabend besetzt, um Termine anzunehmen oder sonstwie mit Rat zur Seite stehen. Außerdem hilft der Bootsservice von Frank Rosenbaums Bruder Jens beim Transport, zu Wasser lassen und der Winterlagerung.

Und für alle Arbeiten am Rumpf berät David Hanisch gern und stellt sein Netzwerk aus kompetenten Bootsbauern, Elektrikern und anderen Experten zur Verfügung. (Jörg Frenzel/kommunikateam, 6.6.2020)

Mit freundlicher Unterstützung von..