Aufruf zum Plakatwettbewerb für die Kulturnacht 2017

Die nächste Wedeler Kulturnacht findet am 20. Mai 2017 statt. Das Motiv der diesjährigen Veranstaltung soll im Rahmen eines Wettbewerbs gefunden werden.

in Wedel Marketing, Tourismus & Freizeit, Kultur & Bildung, Top-News

1/6
2/6
3/6
4/6
5/6
6/6

Wenn die Altstadt am Abend zur bunten Flaniermeile für tausende von Menschen wird, Kulturanbieter zu später Stunde ihre Pforten öffnen, Künstler auf der gesperrten Mühlenstraße auftreten und hiesige Gastronomen mit allerlei Köstlichkeiten aufwarten, dann feiert Wedel die Kulturnacht. 1 Stadt, 25 Orte, 350 Künstler - am 20. Mai 2017 ist es wieder soweit!

Im kommenden Jahr gibt es einige Neuerungen hinsichtlich des Erscheinungsbildes der Kulturnacht: Plakate, Flyer und Eintrittskarten werden sich im neuen Gewand präsentieren. Die Vorlagen hierfür liefern eingereichte „Kunstwerke“ von Wedeler Kindern/Jugendlichen.

Wedel Marketing ruft aktuell zu einem Plakatwettbewerb auf: Mitmachen können alle Wedeler Kinder/Jugendliche zwischen 6 und 18 Jahren. Jeweils eines von insgesamt drei Motiven wird aus den Altersgruppen 6 bis 9, 10 bis 14 und 15 bis 18 Jahre ausgewählt.

Beim Erstellen der Motive können die jungen KünstlerInnen ihrer Kreativität freien Lauf lassen. Sie können etwas zeichnen, tuschen, malen, sprayen oder ihre Photoshop-Kenntnisse anwenden. „Wir freuen uns auf kreative Bilder und außergewöhnliche Ideen“, so Claudia Reinhard, Geschäftsführerin von Wedel Marketing. „Wir möchten mit dem Plakatwettbewerb weitere Kinder und Jugendliche gewinnen, die Lust haben, die vielfältigen kulturellen Angebote in Wedel während der Kulturnacht und natürlich auch noch danach zu erkunden.“

Die fertigen Bilder können noch bis Ende Dezember entweder direkt in der Geschäftsstelle von Wedel Marketing abgegeben werden, per E-Mail (info(at)wedelmarketing.de) oder auf dem Postwege Wedel Marketing geschickt werden (Rathausplatz 3-5, 22880 Wedel).

Die drei Gewinnermotive erscheinen als Motiv auf über 300 Kulturnacht-Plakaten, zehntausenden Flyern und min. 5.000 Eintrittskarten. Zudem können sich die GewinnerInnen noch über einen kleinen Sachpreis freuen.

Ein Teil der eingereichten Bilder wird außerdem während der Kulturnacht ausgestellt sowie im Vorfeld auf wedel.de bzw. wedelmarketing.de präsentiert. 

Weiter Informationen zur Kulturnacht und dem Plakatwettbewerb finden Sie hier.

(Claudia Reinhard, Wedel Marketing, 29.11.2016)

Mit freundlicher Unterstützung von..