Countdown für die nächste Feier-Phase

in Wedel Marketing

WEDEL. Das erste "City-Fest light", die erste Zukunfts- und Karriere-Messe: Mit zwei Premieren geht das Jubelwochen-Programm in die nächsten Feier-Phase über. Dabei geht es morgen an beiden Enden der Bahnhofstraße hoch her. 

Den Auftakt markiert um 12 Uhr die Eröffnung der Arbeitgebermesse auf dem Rathausplatz, initiiert von der Mittelstandsvereinigung (MIT) Wedel. Eine Veranstaltung, die jungen Menschen ebenso wie Fachkräften aufzeigen möchte, welche Chancen sich auf dem Arbeitsmarkt bieten, sagt MIT-Chef Christian Fuchs. Dafür sorgen Vertreter von Firmen aus verschiedenen Feldern von Finanz- und Sozialdienstleistung über Handel und Handwerk bis hin zur IT-Branche. Und ein Angebot, das auch den Unternehmen selbst nützt, wie Fuchs betont und wie Stadtsparkassen-Vorstandsvorsitzender Marc Cybulski betont: "Wir bilden Jahr für Jahr drei oder vier Leute zu Bank- und Sparkassenkaufleuten aus. Aber es ist in den vergangenen Jahren schwieriger geworden, geeignete Kräfte zu finden." Er erwartet sich von der Veranstaltung wichtige neue Kontakte.

Quiz mit attraktiven Preisen

Ergänzt wird das Angebot durch Fachleute der Bundesagentur für Arbeit. Zudem können sich die Jugendlichen an einem Quiz beteiligen, bei dem unter anderem ein iPad, iPods und Einkaufsgutscheine zu gewinnen sind. Die Messe endet gegen 19 Uhr. 

Ab 14 Uhr sperrt die Stadt dann den Bahnhofstraßen-Bereich zwischen Spitzerdorf-Straße und Doppeleiche, um Platz für die nächste Party zu haben - das kleine City-Fest. Ab 16 Uhr sorgen die Innenstadtkaufleute für offene Geschäfte bis 22 Uhr und allerhand Programm drumherum, das eine Spaßwelt für Jung und Alt verspricht. Für die kleinen Fest-Besucher wird es eine Hüpfburg, Kinderschminken, Torwandschießen, einen Zauberclown, eine Tombola, viele Luftballons und Aktionen des Wedeler Spielmobils ("Wespi") geben. Gegen Hunger und Durst sind Bier, Wein, Crépes, Pizza, Grillwurst, Zuckerwatte und Süßigkeiten im Angebot. Außerdem haben viele Geschäfte in der Innenstadt besondere Aktionen und Attraktionen geplant. 


Straßen-Programm

startet um 16 Uhr


Das Straßen- und Bühnenprogramm im Einzelnen: Ab 16 Uhr erwartet die Besucher eine Show der Tanzschule Riemer. Um 17 Uhr wird das Kinderfest am Schillerstein (vor der alten Passage) eingeläutet. Ab 18 Uhr spielt das "Elbsound JazzOrchestra" vor den Welau Arcaden. Gegen 19 Uhr ist dann die Band "AußenBorder" auf dem Platz an der Doppeleiche zu hören. 

City-Fest und ab Freitag das Hafenfest im Jubiläumsjahr - das sind Ereignisse, an die sich die Besucher noch lange erinnern sollen. Wir helfen Ihnen dabei - und bringen Ihr Porträt auf die Titelseite des Wedel-Schulauer Tageblatts. In Form eines Fotorahmens steht die morgen ab 13 Uhr vor der Tageblatt-Geschäftsstelle in der Bahnhofstraße 65 sowie am 9. Juni ab 12 Uhr auf dem Hafenfest-Gelände vor dem Fährhaus. Dann heißt es: Kopf durchgesteckt und bitte lächeln - fertig ist das Erinnerungs-Bild der besonderen Art. Dass es gelingt, dafür sorgt Kirsten Heer. Sie ist gelernte Fotografin aus Haselau, freie Mitarbeiterin im Tageblatt-Team und steht an beiden Tagen hinter der Kamera.

Am Donnerstag und Sonnabend jeweils nachmittags sind zudem unsere "Zeitungs-Jungs" mit Fotoapparaten unterwegs, um Festbesucher abzulichten. Diese Fotos sollen anschließend in den Schaufenstern von Wedeler Geschäften gezeigt und können bestellt werden. Unter allen Teilnehmern verlosen wir einen Rundflug über Wedel und Hamburg.

Wedel-Schulauer Tageblatt

Mit freundlicher Unterstützung von..