Maritime Highlights beim Hafenfest

in Wedel Marketing

Bei einem Hafenfest dürfen maritime Highlights natürlich nicht fehlen. Nicht nur die Traumschiffe, die die Elbe während des dreitägigen Spektakels passieren werden (MSC Magnifica, Mein Schiff 3, Azamara Journey,13. Juni; AidaLuna, AidaSol, Sea Cloud II, 14.Juni; MS Deutschland, 15.Juni), seien diesbezüglich aufgeführt, auch die Möglichkeit, mit dem historischen Dampfschlepper „Woltman“ Runden auf der Elbe zu drehen, seien genannt. Die Möglichkeit besteht an allen drei Festtagen. Am 13. Juni von 18 bis 22 Uhr, am Sonnabend von 10 bis 22 Uhr und am Sonntag von 10 bis 19 Uhr. Natürlich besteht zudem Gelegenheit, mit dem Schnellboot „Halunder Jet“ nach Helgoland zu fahren (9.30 Uhr). Weitere Schiffsverbindungen können den Aushängen am „WillkommHöft“ entnommen werden.

Und wer das Hafenfest von der Wasserseite erleben will, der geht an Bord des 110 Jahre alten Dampfschleppers Woltman und genießt eine der Rundfahrten, die vom Willkomm Höft (Anleger Schulau) aus angeboten werden.(pl).

Blickpunkt Wedel

Mit freundlicher Unterstützung von..