Anzeige

Blumiges Familienerlebnis am Gartentag

Großer Andrang im Lüchau Bauzentrum

in Kaufleutegemeinschaft, Wirtschaft & Branchen, Top-News

Die kleine Kea hatte schnell ihre Lieblingsblumen gefunden.
1/3
Die kleine Kea hatte schnell ihre Lieblingsblumen gefunden., Die kleine Kea hatte schnell ihre Lieblingsblumen gefunden.
Christian Mark alias Mr. Beans mit seinen kabellosen Lampen war einer der 20 Hersteller-Experten auf dem Familientag.
2/3
Christian Mark alias Mr. Beans mit seinen kabellosen Lampen war einer der 20 Hersteller-Experten auf dem Familientag.,…
Wie gehe ich mit einer Kettensäge richtig um? Das konnten Gäste bei einer Vorführung lernen.
3/3
Wie gehe ich mit einer Kettensäge richtig um? Das konnten Gäste bei einer Vorführung lernen., Wie gehe ich mit einer…

Einkaufen kann mehr sein als bloß das schnelle Aussuchen und Bezahlen von irgendwelchen Dingen, die man braucht. Informationen von Experten aus erster Hand, ausprobieren, ein bisschen Spiel und ein kleiner Snack dabei machen die Sache zum Erlebnis. Der "Familientag Start in den Garten" im Lüchau Bauzentrum fiel in diese Kategorie "Erlebnis-Shopping" - und Schwärme von Besucherinnen und Besuchern haben es beim Traumwetter genossen.

Das Publikum genoss eine Farbenpracht. Primeln, Gänseblümchen, Margeriten - was der Frühling bunt strahlen lässt, war präsentiert. Die Gartenausstellung ist auf den aktuellen Stand gebracht. Denn auch die Trendfarben bei Steinen ändern sich. Das heißt nun nicht, dass man sich juedes Jahr eine neue Terrasse anlegen muss, aber bei Granit & Co. kommen immer wieder neue Schattierungen hinzu, kein Stein ist wie der andere. Und Stühle, Strandkorb, Liegen "für obendrauf" waren natürlich auch zu sehen - alle hoffen auf einen Traumsommer wie im vorigen Jahr!

20 Hersteller hatten direkt ihre Fachleute geschickt, denn niemand weiß besser über Produkte und Gerätschaften bescheid, als Leute aus dem eigenen Team. Dazu gab's eine Verlosung mit einer Familienkarte für Hagenbeck als Hauptgewinn sowie Glücksrad und Grillwurst. Und wer nun selbst einmal Erlebniseinkauf genießen will, hat am Ostersonnabend, 20. April, die Gelegenheit. Von 10 bis 16 Uhr werden die Kaninchen des vereins U80 wieder zum Streicheln parat sitzen und jede Menge Überraschungen kommen obendrein.  (Jörg Frenzel/kommunikateam GmbH, 1.4.2019)

 

Mit freundlicher Unterstützung von..