Gratulation und neue Pläne

Gemeinschaft der Kaufleute im neuen "Café Panino" - Teilnahme am Hafenfest wird vorbereitet

in Kaufleutegemeinschaft, Wirtschaft & Branchen

Neues Lokal - beste Stimmung: Inga Behl und Nino eröffnen demnächst - Kaufleute-Vorsitzender Daniel Frigoni (rechts) gratulierte schon mal mit Blumen und Deko.
Neues Lokal - beste Stimmung: Inga Behl und Nino eröffnen demnächst - Kaufleute-Vorsitzender Daniel Frigoni (rechts)…

Vor-Premiere für die Kaufleute: In wenigen Tagen wird das neue "Café Panino" am Roland eröffnen - beim EDiMo, dem regelmäßigen Treff der Wedeler Kaufleutegemeinschaft durften die Teilnehmer aber schon mal einen Blick hinter die Kulissen des Lokals von Inga Behl und Gaetano "Nino" D'Onofrio zu werfen. Frühstück, Kaffee und Kuchen sowie italienische Snacks soll es geben - Details zur Eröffnung und Speisekarte demnächst auf wedel.de

Kaufleute-Vorsitzender Daniel Frigoni zog eine kurze, positive Bilanz des Maibaum-Festes mit vielen Besuchern und schöner Stimmung, bevor er seinen Blick bereits auf die nächste Festivität richtete: Das Hafenfest vom 7. bis 9. Juli. Die im vorigen Jahr vereinigte und damit gestärkte Kaufleute-Gemeinschaft will deutlicher auf sich aufmerksam machen. In einem kleinen Festzelt, dem "Elbe-Bistro", werden die Händler und Handwerker am Sonnabend und Sonntag ihre Gäste jeweils von 12 bis 16 Uhr bewirten und für Fragen und Wünsche von "König Kunde" offene Ohren haben. Der Ort des Geschehens wird leicht zu erkennen sein: Am Zelt werden Trecker und Anhänger der Kaufleute samt Kirchen-Aufbau geparkt.

Neu ins EDiMo-Programm aufgenommen werden sollen regelmäßige Kurz-Vorträge. Die wird es für den Treff am jeweils ersten Dienstag im Monat in zwei Varianten geben: fünf Minuten werden einzelne Mitglieder erhalten, um sich und ihr Geschäft der Runde vorzustellen - 15 Minuten werden Referenten zugestanden, die "von außen" kommen und über wirtschaftsrelevante Themen berichten werden. (Jörg Frenzel/kommunikateam GmbH, 3.5.2017)

Mit freundlicher Unterstützung von..