Trost bei Gospels und gleichgesinnten Menschen

Konzert auf Lichtgedenkfeier im Betattungsinstitut Bade

in Kaufleutegemeinschaft

Bewegende Musik: der Gospelchor Voices.
Bewegende Musik: der Gospelchor Voices., Bewegende Musik: der Gospelchor Voices.

In der dunklen Jahreszeit kommen traurige Gedanken schnell, zumal dann, wenn man kürzlich einen wichtigen menschen verloren hat. Halt, Trost und Stärke findet man dann oft bei andeen, die das Schicksal teilen. Und Gospels zielen auf die Gemeinschaft der Menschen und werden traditionell gemeinsam gesungen. Ein Gefühl von Gemeinschaft war auch bei der diesjährigen Lichtgedenkfeier zu spüren: Im Bestattungsinstitut Bade fanden sich Menschen ein, die sie beim Verlust einer geliebten Person begleitet haben, um ihrer Verstorbenen zu gedenken. Zu den Klängen des Gospelchors „Voices - Sounds of Heaven“ aus Quickborn sprach die Trauerrednerin Louise Brown einige Worte zum Thema Musik und Trauer. Im Zentrum der Feier stand das Lichtritual, bei dem mit Kerzen an die Verstorbenen gedacht wird. Vor allem der Gospelchor berührte mit seinen tiefgründigen Texten und singbaren Melodien die Gäste. Viele blieben hinterher, um sich bei einer Tasse Kaffee und einem Stück Kuchen auszutauschen. (Jörg Frenzel/kommunikateam GmbH, 13.11.2019)

Mit freundlicher Unterstützung von..