Stadtteilzentrum „mittendrin“

Stadtteilzentrum „mittendrin“
Stadtteilzentrum „mittendrin“

Das Stadtteilzentrum "mittendrin" ist eine gemeinnützige Einrichtung der Stadt Wedel und liegt im Herzen des Stadtteils Elbhochufer.

Die Einrichtung versteht sich als offenes Haus für Menschen jeden Alters, kultureller oder sozialer Herkunft. Sie dient als Treffpunkt für die Menschen des Stadtteils sowie aller interessierter Bürgerinnen und Bürger der Stadt Wedel. Sowohl Familien und ihre Kinder als auch Erwachsene und Senioren stehen im Fokus der Angebote des "mittendrin".

Neben der täglichen Möglichkeit, sich bei Kaffee oder Tee zu begegnen, werden Veranstaltungen, Bildungsangebote und Gruppentreffen organisiert. Bei persönlichen Themen kann das Team des Stadtteilzentrums "mittendrin" beratend unterstützen oder an entsprechende Stellen weitervermitteln. In Kooperation und mit Unterstützung vieler tatkräftiger Ehrenamtlicher gelingt es, den Stadtteil Elbhochufer attraktiv und liebenswert zu gestalten.

Täglich bietet das Stadtteilzentrum während seiner Öffnungszeiten:
 

  • einen Treffpunkt mit dem Angebot eines offenen Cafés
  • die Möglichkeit der privaten Nutzung des Computerraumes
  • Ansprache- und Weitervermittlungsangebote bei alltäglichen, behördlichen oder sonstigen Problemen und Fragestellungen

Wöchentlich hält das Stadtteilzentrum "mittendrin" vielfältige Angebote bereit:
 

  • montags 14.30 - 17.30 Uhr: Offenes Frauencafé 'FrauenInsel' - hier lädt nettes Beisammensein mit Frauen jeglicher kultureller Herkunft und jeglichen Alters zum Austausch ein. Kinder können mitgebracht werden. Das Angebot ist kostenfrei. 
  • dienstags 16 - 18.30 Uhr: Internationale Kindergruppe mit Nancy, gemeinsames Musizieren und Tanzen
  • dienstags 19 - 22 Uhr: Treffen der Schachfreunde Wedel.
  • mittwochs 15 - 18 Uhr: Unterstützung beim Erstellen von Bewerbungsunterlagen mit Frau Tams.
    Nur mit Anmeldung unter: 04103 / 180627
  • mittwochs 15 - 18 Uhr: Der Türkische Elternbund Wedel (TEBW) bietet in dem sogenannten "Kleinen Stadtteilzentrum" (rechts neben dem Kiosk) Beratung und Sprechzeiten rund um Schule und Familie an. Für weitere aktuelle Angebote des TEBW beachten Sie bitte unsere Aushänge, Flyer und die Informationen auf der Homepage der Stadt Wedel.
  • donnerstags 10 - 12 Uhr lädt die Näh- und Handarbeitsgruppe ein und freut sich auf Zuwachs. Die Teilnahme ist mit und ohne Erfahrung möglich, Hilfestellung wird gern gegeben. Teilnahme ohne Anmeldung möglich. 
  • donnerstags 16 - 18 Uhr findet der Kindernachmittag für Kinder zwischen 6 - 13 Jahren statt. Teilnahme jederzeit möglich. Eltern sprechen bitte unsere Gruppenleiterinnen vor Ort an.
  • freitags 9 - 11 Uhr: Marktfrühstück für "kleines Geld"wird ein reichhaltiges Frühstücksbüfett geboten. Wochenmarkt von 8 - 12 direkt vor der Tür!
  • freitags 16 - 19 Uhr: Internationale, bunte Handarbeitsgruppe mit Nancy Gomez

Monatlich finden im Stadtteilzentrum "mittendrin" weitere Angebote statt:
 

  • jeden 2. Montag im Monat ab 10 Uhr: Internationales Frauenfrühstück, initiiert und organisiert durch den Türkischen Elternbund Wedel e. V. Ohne Anmeldung, Kostenbeitrag 3,- Euro.
  • jeden 2. Mittwoch im Monat ab 19.30 Uhr: Treffen der Arbeitsgemeinschaft Elbhochufer (AGE). Es werden Aktivitäten von Menschen des Stadtteils für den Stadtteil geplant und organisiert, z. B. das jährlich statt findende Stadtteilfest im Sommer, Filmvorführungen, Ausflüge und anderes. Neue Mitwirkende sind herzlich eingeladen.
  • jeden 2. Mittwoch im Monat ab 15 Uhr: Seniorenkino bei Kaffee und Kuchen, Attraktive Filme, bitte beachten Sie unsere Aushänge, Flyer und Bekanntgabe der Filmtitel auf www.wedel.de Ohne Anmeldung, 3,50 Euro für Kaffeegedeck.

Zweimal im Monat hält das Stadtteilzentrum "mittendrin" folgende Angebote bereit:
 

  • jeden 1.und 3. Sonntag im Monat von 15 - 17.30 Uhr: Sonntagscafé für Jung und Alt: Treffen Sie völlig unverbindlich nette Leute aus dem Stadtteil bei Kaffee und Kuchen (jeweils nur 50 Cent!)
  • jeden 2. und 3. Freitag im Monat ab 19.30 Uhr: Tabletop - ein besonderes Spiel. Teilnahme ohne Anmeldung möglich.
  • jeden 2. und 4. Freitag im Monat ab 19 Uhr: Spieleabend: Gesellschaftsspiel- hier treffen sich Menschen mit großem Interesse an (nicht elektronischen!) Gesellschaftsspielen- ohne Voranmeldung.

Außerdem stehen unsere Räume - nach vorheriger Terminabsprache - Gruppen, Vereinen und Verbänden zur Nutzung an den Abenden sowie am Wochenende bis 22 Uhr zur Verfügung.

Projekte, wie z. B. der jährlich statt findende Flohmarkt, das Angebot des internationalen Kochens oder andere Initiativen laden zum Mitmachen ein.

Durch weitere interessante, jahreszeitliche Veranstaltungen wie z.B. Grünkohlessen, Weihnachtsfeiern, Fasching und Halloween für Kinder u. ä. möchten wir das Elbhochufer zudem noch "bunter" gestalten.

Besondere "Highlights" des Stadtteilzentrums sind dabei das jährliche Stadtteilfest, welches von der Arbeitsgemeinschaft Elbhochufer organisiert wird.

In Kooperation und Netzwerkarbeit mit anderen Wedeler Einrichtungen werden Veranstaltungen verschiedener Art organisiert und durchgeführt, wie z. B. die Teilnahme an den Interkulturellen Wochen, die Feier des Internationalen Frauentages, der jährliche Chile-Abend und weitere mögliche Projekte und Veranstaltungen.

Unsere Arbeit wird zudem engagiert unterstützt durch jährlich wechselnde Bundesfreiwillige, die neben der Zuständigkeit für die Organisation und Durchführung der Angebote im Kinderbereich weitere vielfältige Aufgaben im Stadtteilzentrum "mittendrin" übernehmen. Ebenso wird die Arbeit im Stadtteilzentrum unterstützt durch engagierte Honorarkräfte.

aktuelles Programm

Mit freundlicher Unterstützung von...