Wo Gesundheit die erste Geige spielt

in Wedel Marketing

WEDEL. Prävention, Ernährung und Bewegung waren wichtige Themen der ersten Wedeler Gesundheitswoche. Zur Gesunderhaltung gehört aber auch die Entspannung. So stand am Ende der Veranstaltungsreihe ein Konzert des Hamburger Ärzteorchesters im Medac-Haus auf dem Programm. Die in Wedel angetretenen 40 Musiker des weit über die Grenzen Hamburgs bekannten Klangkörpers sind bis auf zwei Mitglieder alle Ärzte. Einer der Nichtmusiker ist Dirigent Thilo Jaques, der das Orchester seit 2004 leitet.

Begeistert in der hohen gläsernen Medac-Halle von den rund 100 Konzertbesuchern aufgenommen wurden die präsentierten Werke: die getragene, romantische Bartholdy-Symphonie Nr. 5 "Reformation" wie die schwungvollen und fröhlichen "English Folk Songs" von Vaughan Williams. Viel Beifall spendeten die Zuhörer auch den Solisten Alexandra Guiraud (Harfe) und Detlef Mathey (Querflöte) in Mozarts Konzert C-Dur, KV 299. Insgesamt ein erfrischender, kurzweiliger Musikgenuss, dessen Spendenerlös der Initiative "Wedel für Kinder" zugute kommt. "Weki" sammelt Geld für bedürftige Kinder und versorgt diese an Kindergärten und Schulen mit Mittagessen.

"Es war eine nette Geste, diesen musikalischen Genuss in unserem Haus zu präsentieren", hatte sich der Gastgeber, Medac-Geschäftsführer Jens Denker, bei der Begrüßung der Besucher bedankt. Musik und Gesundheit, wer könne das besser verkörpern als das Hamburger Ärzteorchester und an einem Ort, an dem die Gesundheit die erste Geige spiele, hatte Peter Schiffer vom Gesundheitswoche-Organisator Wedel Marketing die Wahl begründet. Überwiegend positiv fiel gegenüber unserer Zeitung seine Bilanz dieser ersten Gesundheitswoche aus. "Die Qualität der Beiträge war super", so Schiffer. Auch die Zusammenarbeit mit dem Tageblatt als Medienpartner sei sehr gut gelaufen. Noch zulegen müsse man allerdings bei den Besucherzahlen. Er hoffe, so Schiffer, dass bei einer zweiten Gesundheitswoche das Interesse größer sein werde.

Wedel-Schulauer Tageblatt

Mit freundlicher Unterstützung von..