Das Team der Stadtbücherei

Das Team der Stadtbücherei

Foto: Stadtbücherei
Beim Lesekreis werden Bücher vorgestellt

Die Kolleginnen der Stadtbücherei beraten
Sie gerne

Foto: Stadt Wedel Sven Kamin
Bilderbuchkrippen in der Kinderbibliothek

Bilderbuchkrippen in der Kinderbibliothek

Foto: Stadtbücherei
An der Kuti-Box können Kinder ihre Geschicklichkeit testen und Spaß haben

An der Kuti-Box können Kinder
ihre Geschicklichkeit testen und Spaß
haben

Foto: Stadtbücherei
Shared Magazine: Insgesamt stehen über 200 Zeitschriftentitel zur Verfügung

Shared Magazine: Insgesamt stehen über
200 Zeitschriftentitel zur Verfügung

Foto: Stadt Wedel Sven Kamin
Blick in die Jugendecke

Blick in die Jugendecke

Foto: Stadtbücherei
Herzlich willkommen!

Ferienleseclub ANMELDUNG AB SOFORT

  • Start ab 19. Juni über die ganzen Ferien (allerdings ohne Auftaktveranstaltung und ohne Party)
  • Fragen können telefonisch unter 04103-9359-12 täglich von 13 - 15 Uhr, außer Mittwoch, aber auch per Mail beantwortet werden und natürlich auch vor Ort.

Wie das geht?

  • Viele neue Bücher für Dich
  • Einfach lesen
  • Fragen beantworten
  • Zertifikat fürs Zeugnis bekommen
  • (schon für ein gelesenes Buch)

Wer kann mitmachen?

  • Schüler der 5. und 6. Klassen

Wo meldet man sich an?

  • In der Stadtbücherei Wedel per Tel.: 04103 / 9359 – 12, per Mail: stadtbuecherei(at)wedel.de
  • mit Leseausweis-Nr., Schule, Klasse

Wo gibt´s die Bücher?

  • In der Bücherei im zentralen Regal und

Ferienzeit ist Medienwochenzeit!

Die Angebote der Medienwoche können nur bei vorheriger Anmeldung wahrgenommen werden! Hier finden Sie das Anmeldeformular

 

29.06.-03.07. Filme Lego Stop Motion

Mo und Do Vormittag Einführung für jeweils 10 Kinder, Mitgabe von 10 Tablets.
Achtung: Bei dieser Veranstaltung findet keine dauerhafte Kinderbetreuung statt, da es sich bei den ersten Terminen nur um einen etwa einstündigen Auftakt handelt.

 

06.07.-10.07. Internetführerschein  

8 Kinder 4. + 5. Klasse gleichzeitig an jeweils einem Rechner, eine Gruppe Mo und Di von 10-13 Uhr, eine Gruppe Do und Fr von 10 – 13 Uhr

                  

13.07.-17.07. Internetführerschein

8 Kinder 4. + 5. Klasse gleichzeitig an jeweils einem Rechner, eine Gruppe Mo und Di von 10-13 Uhr, eine Gruppe Do und Fr von 10 – 13 Uhr

 

20.07.-24.07. Bilderbücher selber schreiben

10 Kinder pro Veranstaltung 8-10Jahre Mo, Di und Mi von 10-13 Uhr eine Veranstaltung,

Mi 15-18 und Do und Fr von 10-13 Uhr zweite Veranstaltung

Vorerst wird nur ein gemeinsames Bilderbuch erstellt, welches in der Stadtbücherei verbleibt

 

27.07.-28.07. Kultur trifft Digital    (Koe/Tro)

Stop motion, ist eine Technik, Filme herzustellen, indem kleine Veränderungen einer Szene fotografiert werden. Diese Fotos werden dann hintereinander abgespielt und erzeugen den Eindruck von Bewegung. So werden beispielsweise Zeichentrick-Filme gemacht oder Knetgummi-Videos wie Shaun, das Schaf. In der Bücherei werden die Teilnehmer am 27. Und 28. Juli die Gelegenheit haben unter Anleitung einer Medienpädagogin, sich Geschichten auszudenken und diese dann u.a. mit Lego und Green Screen filmisch umzusetzen.

 

03.08.-07.08. Kahoot! 

Mo und Do Vormittag Einführung für jeweils 10 Kinder, Mitgabe von 10 Tablets und Di und Fr Nachmittag dürfen die Kinder gegenseitig ihre erstellten Quizze spielen. Achtung: Bei dieser Veranstaltung findet keine dauerhafte Kinderbetreuung statt, da es sich bei den ersten Terminen nur um einen etwa einstündigen Auftakt handelt.

Regeln für den Besuch der Stadtbücherei

  • Zutritt nur im gesunden Zustand mit Nasen- und Mundschutz
  • Desinfektion der Hände beim Betreten der Stadtbücherei
  • Zugang nur mit Korb
  • Abstand halten, mindestens 1,5 m
  • Möglichst kurze Aufenthaltsdauer,  auf Absperrungen achten
  • Nutzung der öffentlichen Internet-PC und des Kopierers möglich, Reservierung empfohlen
  • Zahlungen mit EC-Karte / Überweisung, Barzahlung möglich

Ausleihe:      

Nutzen Sie die Selbstverbuchungs-Terminals

Rückgabe:   

Über den Selbstverbuchungs-Terminal und  Medien-Rückgabebox

Verlängerung: 

über das Kontaktformular auf:  www.wedel.bibliotheca-open.de  oder direkt: stadtbuecherei(at)wedel.de  oder  Tel. : 04103 / 9359 – 0

Bestellung:   

wenn Sie nicht persönlich zu uns kommen können,  nutzen Sie die Möglichkeit der Nachbarschaftshilfe, bestellen Sie max. 10 Medien unter:  bestellungen(at)buecherei.wedel.de

Bitte folgen Sie den Anweisungen unseres  Personals.

Danke für Ihr Verständnis !                           Ihr Stadtbücherei-Team

Digitale Angebote stehen weiterhin zur Verfügung

Auch wenn die Stadtbücherei geschlossen hat, stehen unsere digitalen Angebote zur Verfügung und können mit einem gültigen Bibliotheksausweis auf elektronischem Weg genutzt werden.

Wer noch keine Bibliothekskarte hat, kann sich gerne per Mail oder Brief anmelden.

Die Apps kann man derzeit gratis herunterladen, danach stehen sie über die Stadtbücherei zur Verfügung.

https://www.einfachvorlesen.de/

https://www.polylino.de/unser-service/polylino-home-access/

 

Ab sofort gibt es nun auch über die Stadtbücherei den Zugang zum Streamingdienst -  filmfriend - , einfach Wedel eingeben und mit Ihren bekannten Konto-Zugangsdaten einloggen.

https://www.filmfriend.de/de/authentication/sign-in

Stöbern Sie von zuhause in einer großen Auswahl von Spielfilmen, Serien, Dokus und Kinderfilmen und lassen Sie sich inspirieren.

Zur Vorbereitung auf Prüfungen oder zur Wiederholung des Lernstoffes empfehlen wir das Schülertraining von Brockhaus, dass derzeit ebenfalls zu Verfügung steht. Für das Anmelden den Button mit Büchereiausweis nutzen, Wedel eingeben und mit den Konto-Zugangsdaten einloggen.

https://auth.brockhaus.de/login

Wer noch keine Bibliothekskarte hat, kann sich gerne per Mail oder Brief anmelden (die Anmeldeformulare zum Download im PDF-Format: finden Sie unter www.Stadtbuecherei.wedel.de oder www.wedel.bibliotheca-open.de

Noch bis 31. Mai steht noch  ALLE Menschen gratis zur Verfügung. Einen Zugang bekommen Sie unter www.onleihe-sh.de

Ab Juni können Sie das Angebot weiter nutzen, in dem Sie sich einen Büchereiausweis ausstellen lassen.

Die Stadtbücherei besteht seit 1906 und ist Heute ein Informations- und Kommunikationszentrum für alle Fragen des täglichen Lebens.
Sie finden bei uns nicht "nur" Bücher, sondern ein vielfältiges Angebot mit einem Bestand von 70.000 Medien, öffentliche Internet- und PC-Arbeitsplätze, ein Lesecafé, regelmässig Beratungsangebote, Veranstaltungen für Groß und Klein und vieles mehr.

Unsere Leistungen wenden sich an Kinder, Jugendliche, Erwachsene und Senioren. Leseförderung betreiben wir für die Grundschulen in Wedel und im Umkreis. Auch die Lese- und Bildungsbedürfnisse von Schülern der weiterführenden Schulen sowie schon der Kindergartenkinder haben bei uns Raum. Für Senioren und Personen mit eingeschränkter Mobilität bieten wir Unterstützung an, wenn sie uns selbst nicht besuchen können. Neubürger haben in unseren Räumlichkeiten die Möglichkeit, ihre Sprachkenntnisse zu erweitern.

Mehr zu unserem Leistungsspektrum finden Sie unter "Angebote".

Schauen Sie doch einfach mal vorbei, stöber...