Nikolaus Roth – Bilder in Aquarell & Öl

Nikolaus Roth
Nikolaus Roth, Nikolaus Roth

Geboren wurde Nikolaus Roth in Hildesheim, aufgewachsen in der Nachkriegszeit. Er ist verheiratet und hat eine Tochter. Schon früh interessierte er sich für die Malerei und die Kunst, so dass sein Weg nach der Schule vorgezeichnet war. In den Jahren 1953 bis Juni 1957 studierte er Kunst an den Werkkunstschulen von Hildesheim und Hannover. Besonders die Seminare von Professor Fritz Röhrs prägten seine künstlerische Entwicklung. Auch er war ein Kind der Stadt Hildesheim und leidenschaftlicher Maler.

Zum ersten Mal präsentierte Nikolaus Roth 1956 seine Werke bei der Gemeinschaftsausstellung der Meisterschule. Im Folgejahr fand eine weitere Ausstellung in der Lamberti-Kirche in Hildesheim statt. Nach dem Studium begann er auf zahlreichen Reisen die Inspirationen für seine Werke zu sammeln. Natürlich war er auch viel in Deutschland unterwegs, weil allein die Landschaften zwischen Nordsee und Alpen, viele wunderschöne Landschaftsmotive liefern. In seiner Galerie finden sich viele Abbildungen anderer Länder. Er durchstreifte Spanien, Portugal und Zypern auf der Suche nach schönen Motiven der sonnigen Steppenlandschaften. In den Niederlanden, Frankreich und England faszinierten ihn die saftig grünen Hügel und bunten Blumenfelder. Für etwas exotischere Ansichten führten ihn seine Reisen bis nach Südafrika. In den Vereinigten Staaten von Amerika lagen ihm besonders die faszinierenden Ansichten der Navajo-Region am Herzen.

1968 Gründung der Roth-Werbeagentur in Wedel
1977 Gründung des Tennis Club Aue in Wedel, Gründungsmitglied des Rotary Club Wedel
1979 Auftrag der Stadt Wedel den Ochsenmarkt wieder aufleben zu lassen
1980 Auftrag einer Brauerei, den Gaststättentyp „Tschako“ zu entwickeln
1986 1. Schaufenster im Kronskamp
1987 Organisation der 775 Jahrfeier der Stadt Wedel
1987 bis 1996 Durchführung der Cityfeste in der Bahnhofstraße
1998 bis 2017 Organisation des Wedeler Weinfestes
1990 1. Automeile im Kronskamp 1994 Gründungsmitglied des Fördervereins Krankenhaus Wedel

Seit 1995 stellte Nikolaus Roth regelmäßig seine Kunst in Wedel, Blankenese, Rissen und Hamburg aus. Als Mitglied des Kulturforums Wedel und des Kulturverbandes Pinneberg war er 1997 Preisträger der Kulturstiftung.

Von 1998 bis 2017 veröffentlichte er in seinem Kunstkalender die 12 schönsten Aquarelle des vergangenen Jahres.

Nikolaus Roth ist im November 2017 verstorben.

Weitere Informationen erhalten Sie auf seiner Homepage.

Einige seiner Werke

Mit freundlicher Unterstützung von...